G-Kat

G+B Motorentechnik

GEREGELTER EDELSTAHL-NACHRÜSTKATALYSATOR FÜR 1,8 und 2.0
 VERGASER UND EINSPRITZMOTOREN

G kat


Unser Umbausatz beinhaltet:

  • Hochwertige Bauteile, z.B. einen hochwertigen Edelstahlkatalysator, ein
    Aluminium -Abschirmblech, Anbauteile und eine beheizte Lambdasonde mit langen Kabeln für die Montage auch im Fächerkrümmer.
     
  • Bei Vergasermotoren zusätzlich einen fertigen Kabelbaum mit Zentralsteckern, ein elektronisches Steuergerät, ein Luftventil, ein Temperaturfühler, alle Schrauben, Federringe und Dichtungen.
     
  • Eine detaillierte Einbauanleitung. Der Selbsteinbau ist größtenteils möglich. Kabel müssen z. B. nur in den Zentralstecker gesteckt werden.
     
  • Ein TÜV Gutachten für alle 1,8 und 2,0 Fiat/Lancia Motoren und Fahrzeugmodelle ist beigelegt. Die Eintragung dieser Motoren sind nach Absprache auch mit Leistungssteigerung möglich.

     

Durch den Einbau eines geregelten Katalysators erlangen Sie folgende Vorteile:

  • G-Kat Euro I, Schlüsselnummer 77, grüne Umweltplakette
     
  • Mit dem G-Kat-System dürfen Sie auch in Umweltzonen fahren.
     
  • 15% Verbrauchseinsparung und mehr, je nach Fahrzeugtyp, möglich.
     
  • Keine Leistungseinbuße durch großvolumigen Edelstahlkatalysator.
     
  • Rohrdurchmesser der Anschlussrohre 51 mm, Flansch passend für alle 4-Loch Auspuff- und Auspuffkrümmersysteme
     
  • Gegenüber dem original Katalysator sogar eine Leistungssteigerung (bei CS und DS Modellen mit Serien-Katalysator)
     
  • 80.000 km Funktionsgarantie des Herstellers
     
  • Verminderter Steuersatz und höherer Wiederverkaufswert
     
  • Der TÜV stellt nach einer AU eine Bescheinigung aus, die Sie auf der Zulassungsstelle vorlegen müssen, wo Sie dann die grüne Umweltplakette erhalten. Die Benachrichtigung des Finanzamtes erfolgt dann automatisch.
     

1,8 und 2,0 l Vergasermodell / VX

Es ist keine aufwändige Freischaltung des Steuergerätes notwendig. Der Eingriff in die Fahrzeugsubstanz kann jederzeit problemlos zurückgerüstet werden.

Das von G+B entwickelte Steuergerät passt sich selbständig an, das heißt, nachträgliche Veränderungen am Motor, z.B. Sportnockenwellen oder größerer Hubraum, können ohne weiteres durchgeführt werden. Das System regelt selbsttätig nach.

Kein Leistungsverlust, da ein großer Katalysator aus einem Serienfahrzeug mit 117 KW/160 PS, Euro 2 Motor mit 80.000 Km Funktionsgarantie, verwendet wurde. Diese Katalysatoranlage wurde speziell für unsere 117 KW/160 PS Volumex Fahrzeuge entwickelt und hat noch Leistungsreserven.

Der Rohrdurchmesser der Anschlussrohre beträgt 51 mm, und ist somit passend für den G+B Edelstahlsportauspuff und Fächerkrümmer.

2,0 l Einspritzmodell

Der 124 Spider DS und einige Modelle der Baureihen CS 0 und CS 2 sind schon mit einer Einspritzanlage ausgerüstet, die auch eine Lambdaregelung beinhaltet. Man muss nur einen Katalysator, eine Lambdasonde und bei den DS Modellen ein Abschirmblech am Fahrzeugboden montieren. Die Umrüstung ist somit relativ einfach.

Genauso wie bei unserem Vergaser- und Volumexsystem, handelt es sich auch hier um einen Edelstahl-Katalysator, der bei einem namhaften deutschen Sportwagenhersteller verwendet wird. Es ist ein Euro II Katalysator mit sehr guter und dauerhafter Edelmetallbeschichtung. Die Euro II beinhaltet auch eine 80.000 km Funktionsgarantie des Katalysatorhersteller, Firma Oberland / Garmisch.

Wir haben die TÜV-Abnahme mit besten Abgaswerten bestanden, obwohl wir mit einem getunten Motor (103 KW / 140 PS) mit Sportnockenwellen, Fächerkrümmer, bearbeitetem Zylinderkopf usw. zur Abnahme antraten. Als wir mit unserem alten Zweiventiler, der gerade mal eine Eispritzanlage besitzt, die Euro II Grenzwerden erreichten, war die Sensation perfekt!
Leider werden unsere hervorragenden Ergebnisse durch die komplizierte EG Regelung rechtlich nicht in vollem Umfang anerkannt.
Unser Gutachten, nach der 52. Ausnahmeverordnung, beinhaltet nicht nur Spidermotoren. Auch baugleiche Motoren anderer Fahrzeuge des FIAT-Konzerns, wie z.B. Argenta, Lancia Beta, Ritmo 130 usw. werden abgedeckt.
Da der Abgasnachweis erbracht wurde, kann dieser Katalysator für alle diese Motoren eingetragen werden, zugleich können nach Absprache alle diese Motoren mit eingetragen werden.
G kat edelstahl

Auch mit Leistungssteigerung!

Fächerkrümmer, Nockenwellen und Leistungssteigerungen können gleich mit eingetragen werden, da sie ja auch geprüft wurden. Nach dem Einbau, der auch in Eigenleistung erfolgen kann, prüft der TÜV nur noch die einwandfreie Funktion und trägt die Abgasänderung mit der Schlüsselnummer 77 in den Fahrzeugbrief ein. Danach muss der Fahrzeugbrief bei der Zulassungsstelle oder Straßenverkehrsamt vorgelegt werden. Dort wird ein neuer Fahrzeugschein ausgestellt und die Smog-Plakette erteilt. Die Zulassungsstelle meldet die Änderung dann an das zuständige Finanzamt. Ab diesem Datum wird das Fahrzeug neu versteuert. Die grüne Plakette muss man aber auf jedem Fall selbst anbringen, und zwar an der Frontscheibe innen, unten, in Fahrtrichtung rechts (Beifahrerseite).

 

[Startseite] [Wir über uns] [110 Punkte] [Auspuff] [Fächerkrümmer] [G-Kat] [2,0 l 160 PS] [2,0 l IE 140PS] [Nockenwellen] [El.Zündung] [Kompressor DS] [El.Benzinpumpe] [Ölkühler] [Motorölwanne] [K+N Filter] [Vergaserkit] [Vergaserüberholung] [Getriebeinst.] [Getriebeölwanne] [Leistung VX] [Kompressor] [Spurverbreiterung] [Tieferlegung] [Achsgummis] [Bremsenumbau] [Große 85' Bremse] [124 Abarth] [Restauration] [Stoßstangenum.] [Unfallinst.] [Verdeckerneuerung] [Verschieden Sitze] [Lenkradadapter] [Kopfstützenhalter] [Windschott] [Persenning] [4 Sitzplätze] [Kunstoffreiniger] [Lambdagerät] [Kontakt] [Preisliste] [Impressum] [Gästebuch] [Links] [Spaß]