Kompressor DS

G+B Motorentechnik

KOMPRESSORMOTOR FÜR CS UND DS
 

Kompressor_rot

Durch die große Erfahrung im Bau von Kompressor-Motoren, das G+B Logo weist darauf hin, war es für uns kein Problem eine Kompressoranlage für den
124 Spider zu bauen.
Wir haben bereits über 200 Kompressor-Motoren, hauptsächlich für japanische Geländewagen und verschiedene Einzelstücke, gebaut.
Der verwendete Kompressor ist ein vielfach verbautes Aggregat, das für wesentlich höhere Leistung vorgesehen ist. Das System wird auf einer separaten Halterung neben dem Motor angebracht und von der Kurbelwelle aus mit einem Zahnriemen ständig angetrieben. Über eine gaspedalabhängige Bypasssteuerung wird im Normalfahrbetrieb überschüssige Ansaugluft umgeleitet. Der Motor läuft somit im Teillastbetrieb als völlig normaler Saugmotor. Durch Gasgeben wird die Bypassklappe geschlossen, der Ladedruck ist sofort da, es stehen 225 Nm Drehmoment bei 4500 Umdrehungen und 116,4 KW/ 158 PS bei 5350 Umdrehungen zur Verfügung. Dabei ist es egal, ob man bei 120 km/h Gas gibt oder aus dem Stand (z.B. von der Ampel weg) voll beschleunigt. Am Motor werden, außer einer speziellen Zylinderkopfdichtung, keine Veränderung vorgenommen. Er ist ausreichend stabil und hat sogar noch Leistungsreserven. Ein wassergekühlter Ladeluftkühler, der übrigens dann auch für die Turbo-Spider nachgerüstet werden kann, ist in Vorbereitung.

Die Einspritzanlage bleibt unverändert. Der fehlende Kraftstoff wird mit Hilfe eines kleinen Steuergerätes durch zusätzliche Anreicherung im Lastbetrieb ausgeglichen. Damit läuft das Fahrzeug im Normalbetrieb wie vom Hersteller konstruiert, die zusätzliche Einspritzung erfolgt nur im Ladedruckbereich.

Ob im Normalbetrieb oder Hochleistungsfahrt, Ihr Fahrzeug läuft natürlich, wie bei G+B gewohnt, ohne Probleme.

[Startseite] [Wir über uns] [110 Punkte] [Auspuff] [Fächerkrümmer] [G-Kat] [2,0 l 160 PS] [2,0 l IE 140PS] [Nockenwellen] [El.Zündung] [Kompressor DS] [El.Benzinpumpe] [Ölkühler] [Motorölwanne] [K+N Filter] [Vergaserkit] [Vergaserüberholung] [Getriebeinst.] [Getriebeölwanne] [Leistung VX] [Kompressor] [Spurverbreiterung] [Tieferlegung] [Achsgummis] [Bremsenumbau] [Große 85' Bremse] [124 Abarth] [Restauration] [Stoßstangenum.] [Unfallinst.] [Verdeckerneuerung] [Verschieden Sitze] [Lenkradadapter] [Kopfstützenhalter] [Windschott] [Persenning] [4 Sitzplätze] [Kunstoffreiniger] [Lambdagerät] [Kontakt] [Preisliste] [Impressum] [Gästebuch] [Links] [Spaß]